Logo von BIKEnSOUL

Trail-Camp Vogesen

12.10.18
Nächste Termine
2-3
Technik
4-10
Personen
12.10-14.10.2018
Dauer
68470 Ranspach/FR
Ort
169€ ohne Übernacht.
Preis

Trail-Zauber in den Vogesen

Das südliche Elsass ist ein Paradiesgarten im Osten Frankreichs, das Land der Burgen, der Vogesen und eine moderne Region, die Traditionen pflegt und ihre Geschichte bewahrt. Unzählige Wanderwege führen durch die Hochvogesen. Sie warten darauf entdeckt zu werden, deine Akkus aufzuladen und sie bieten Enduro-Abenteuer vor der Haustür.

Drei Tage Trail-Camp für Männlein und Weiblein im Land der Hubel, urigen Wäldern und dem Grand Ballon.

Empfohlene Bikes und Ausrüstung: gewartete All Mountain- oder Enduro-Bikes 130-160mm Federweg, stabile Scheibenbremsen, frische Bremsbeläge, Helm, Tagesrucksack. Knie-/ Ellenbogenprotektoren sowie Flat-Pedals wärmstens empfohlen und können vor Ort kostenfrei ausgeliehen werden.

Inhalte

3 geführte Touren mit einem hohen Trail-Anteil

Konditionelle Anforderung: 1000-1200 HM und 35-40km am Tag

Gelände-Einschätzung: S1-S2

Fahrtechnik-Support an Schlüsselstellen – Serpentinen und kniffelige Passagen direkt auf dem Trail

„Stressregulation“ = physiologische und mentale Techniken für den Umgang in Kehren oder steinigen Passagen, in denen Du Dich bislang unwohl fühlst.

Leistungen

3 Tage Betreuung und Guiding durch zwei geprüfte und lizenzierte Guides und Sport-Mental-Trainerinnen

3 Tage Fahrtechnik-Support und Mental-Coaching auf den Trails

Kleinstgruppen mit max. 5 Teilnehmerinnen pro Trainerin

Übernachtungen NICHT inbegriffen!

Übernachtugns-Tipps:

Camping Les Bouleaux in Ranspach - Challets oder Stellplätze

Chambres d'hôtes la Charmaie - in Husseren-Weserling

Auberge Du Mehrbachel - oberhalb von Saint Amarin am Berg auf 725m

Ablauf

An 3 Bike-Tagen sind wir tagesfüllend ca. 6 Stunden pro Tag im Übungsgelände und auf Tour unterwegs, so dass Du deine Fahrtechnik stetig verbessern kannst, ohne Hetze und Stress. Der Fokus liegt dabei auf die charakteristischen Merkmale der Trails und dem sicheren Umgang mit beispielsweise Linienwahl, Balance, feinfühliges Bremskönnen, Spitzkehren fahren, Steinpassagen überwinden, Absätze fahren, Blicksteuerung, Spaß-Risiko-Management und und und. Naturerlebnisse und eine leckere elsässer Küche runden alles ab.

Was du kannst

Du verfügst durchaus über Technik und Erfahrung beim Mountainbiken, wünschst Dir aber mehr Selbstsicherheit und möchtest Dein Potential auch in herausfordernden Geländebedingungen abrufen können. Du kannst feinfühlig bremsen und steuern und einfache wurzelige Streckenabschnitte, kleine Stufen oder Absätze überwinden. Kehren gelingen unter normalen Umständen und wenn es das Gelände gefahrlos erlaubt genießt Du es, etwas flotter unterwegs zu sein.

Du verfügst über konditionelle Fitness für Tagesetappen mit 1000-1200 Höhenmetern und 35-40km und bist bereit zu kurzen Schiebepassagen.

Dein Fahrkönnen entspricht Level 2-3.

Du hast am Bike eine komplett absenkbare Sattelstütze und bist bereit für das Training mit Flatpedalen zu üben.

Knie- und Ellenbogenschoner sowie Flatpedale kannst du gerne kostenfrei ausleihen, diese erleichtern dir das Üben und bringen ein Plus an Sicherheit.

Unverbindliche Anfrage

Du hast hier die Möglichkeit eine unverbindliche Buchungsanfrage für den Kurs deiner Wahl zu stellen. Nachdem du das Formular ausgefüllt hast, sende ich dir Informationen zur Buchungsmöglichkeit. Falls du Fragen hast, melde dich auch gerne telefonisch unter 0173 8415213.

 

Um unsere Website für Sie fortlaufend optimieren zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung