Logo von BIKEnSOUL

Trail Advanced

Keine Folgetermine
Nächste Termine
2-3
Technik
6
Personen
10:00-16:30
Dauer
67433 Neustadt/Wstr.
Ort
79€
Preis

Top im Trail, wenn`s drauf ankommt!

Dies ist ein Kurs für Trail-Liebhaber/innen, denn hier verlassen wir die "Komfortzone" und begeben uns auf der Suche nach dem langen, nicht enden wollenden Flow.

Du möchtest nicht immer drumrum fahren, sondern oben drüber? Sanft wie eine Raubkatze/kater lernst du dich zu bewegen, stets auf der Lauer vor dem nächsten spaßigen Hindernis. Angriffslustig und selbstvertrauend, der FLOW wird dein bester Freund, die steinigen Trail-Abfahrten können kommen!

Ein Trail-Kurs für Fortgeschrittene, für Aufsteiger und Abfahrer...Dieser Trail-Advanced-Kurs vermittelt dir fortgeschrittene Skills der Fahrtechnik auf eine gehirnfreundliche Art und Weise, hier biken wir brainfriendly.

Weitere Trail-Advanced-Kurse führe ich gerne für dich auf Anfrage durch. Mail an: zena@bikensoul.de

Inhalte

Wiederholung und Verfeinerung der Trail-Basics, Schwerpunktverlagerung im Bike,

Bremsen auf verschiedenen Untergründen mit beiden Bremsen ohne zu blockieren

Umgang mit der Steilheit der Trails lernen, fokusiert und kontrolliert fahren von Wurzelpassagen und Stufen bergab (ca. 40-60cm hoch)

Naturstein-Treppen fahren, Blickführung und Linienwahl im steinigen Gelände lernen

Schrägfahrten am Hang und über Schrägsteine

Risiko-Management im Trail, wann fahren, wann schieben und warum

Richtiges Schieben und Tragen des Bikes an ausgesetzten Stellen

Techniken zur Stressregulation und Aufmerksamkeitssteuerung

Leistungen

Intensivbetreuung durch erfahrenen und bestens ausgebildete Fahrtechniktrainerin und Sport-Mental-Coach

gehirnfreundliches Fahrtechniktraining und Hilfestellung

Foto-Dokumentation und Analyse

Kleinstgruppen für individuelle Betreuung (max.6 Teilnehmer pro Trainer)

Protektoren für Ellenbogen und Knie/Beine sind empfehlenswert!

Geübt wird hier auf Flat/Bärentatzen-Pedalen, dadurch bist du sicherer unterwegs. Flat-Pedale kannst du bei mir kostenfrei leihen.

Ablauf

Dieser Trail-Kurs beginnt mit Bike-Check und Spielregeln. Anschließend radeln wir zu den ersten Short-Trails und schauen uns an wie die Bikebeherrschung im Trail läuft. Die Aufgaben erhöhen sich mit dem Können, wir verfeinern genannte Techniken. Das mehrmalige Wiederholen, Hilfestellung und das Feiern gelingender Versuche ist unser Fokus. Mit einigen mentalen Techniken kommst selbst schwierige Passagen sicher hinunter und lernst mit "kritischen" Situationen gesund umzugehen. Bergauf wie bergab, es gibt viel zu lernen. Nach einer Pfälzer Hütteneinkehr kommt die Kür, eine Trail-Tour bringt noch mehr Feinkoordination in deine Fahrweise und das Fahrwerk zum Glühen!

Was du kannst

Du hast mehr als 3 Jahre Bike-Erfahrungen und sichere Beherrschung des Bikes in Singletrails. Du kannst bei mittel-steilen Passagen dein Körperschwerpunkt mittig im Bike ausrichten und führst feinfühlig den Lenker. Das Fahren von Kehren, einiger steiniger oder wurzeliger Trails mit mittlerem Gefälle macht dir Spaß und gelingt weitestgehend. Du fühlst dich auf Trails der Skala S1 wohl, wenn die Linie absehbar ist. Kleine Steinabsätze findest du interessant, wagst dich aber selten entschlossen drüber.

Hier findest du die Voraussetzungen für Level 2-3.

Du hast an einem Trail-Basic-Kurs teilgenommen und hast zuhause einige Monate geübt. Konditionelle Anforderung ca. 600 Höhenmeter bergauf pro Tag mit mittlerem Tempo sind für dich problemlos machbar.

Aktuell haben wir keine Termine geplant.

Bitte melde dich bei Interesse gerne telefonisch unter 0173 8415213 oder per Mail.

Uschi, Trail Advanced "Ladies only" 2016

Hallo Zena,
war ein super tolles Wochenende in der Pfalz. Alles dabei was das Herz begehrt: Absätze, Serpentinen, Treppen in allen möglichen Variationen, Wurzelteppiche u.v.m. Durch Deine perfekte Hilfestellung, Geduld, viele Tipps und die visuelle Unterstüzung gelingt einiges! Blockade im Kopf => kein Problem, Zena hilft! Freu mich schon auf das nächste Mal. LG Uschi

Dagmar, "Holla die Waldfee" 2015

Liebe Zena, 

immer wenn ich jetzt durch den Wald fahre oder mein MTB Technik Training mache, dann denke ich oft:
„Holla, die Waldfee!!!“ Der Kurs war klasse und ich habe noch nie einen MTB Kurs mit „gehirngerechtem Lernen“ absolviert. Das ist eine gute und richtige Tendenz. Ich hatte auf jeden Fall Glücksgefühle, und die nutzen ja auch im täglichen Leben etwas. Zena, Du bist eine kompetente und wirklich lebensfrohe Kursleiterin. Prima!
Vielen Dank, ich komme wieder!
Herzliche Grüße von einer begeisterten Waldfee
Dagmar

Nina L., Individual-Coaching

"Das Einzelcoaching hat mir ordentlich den Kopf frei geblasen. Die Kombination aus Fahr- und Mentaltechniken war genau das Richtige für mich. Das wichtigste Fazit: mit Blickführung, Atmen und Körperspannung ist schon die Hälfte gewonnen. Jetzt heißt es, am Ball bleiben, die Techniken abrufen, sich nicht unter Druck setzen und genießen! Und im Frühjahr wieder zu Zena, damit sich alles bis in die kleinste Faser festsetzen kann.
Danke Zena für den geilen Tag!"