Logo von BIKEnSOUL

Mindful Trails

30.06.18
Nächste Termine
1-2
Technik
8
Personen
30.06-01.07
Dauer
67466 Lambrecht/Pfalz
Ort
249 € zzgl.Übernachtung
Preis

Wie wir die Welt um uns herum wahrnehmen,

das bestimmt unser Verhalten, unsere Emotionen und beeinflusst langfristig die Strukturen im Gehirn. Manchmal sind wir unzufrieden mit der Art wie wir biken, zweifeln an vielem, was Alltag und Gewohnheiten einfach so voraussetzen. Fahren gehetzt über die Trails - wollen dabei viel zu viel und am besten schnell und ohne großen Aufwand lernen. Momente des Glücks beim Biken, aber ebenso Momente wo es nicht nach den eigenen Wünsche läuft, sind Möglichkeiten unsere innere Stärke zu entdecken. Ebenso wie Fahrtechnik oder Kondition, so sind auch mentale Fertigkeiten erlernbar.

In diesem Seminar vermitteln wir dir auf nachvollziehbare Art und Weise wie du selbst, mit genug Übung, das Netzwerk deiner Potentiale ins Rollen bringst.

Inhalte

Wir üben auf den Touren:

-eine bewusste Aufmerksamkeitssteuerung um spürbar besser zu biken?

-unseren Idealen Leistungszustand erkennen und lenken, auf den Moment wenn es drauf ankommt

-achtsame Momente wahrzunehmen (Mindfulness in Motion) und welchen Nutzen hat davon unser Bewegungsmuster auf dem Bike

-Wege um unseren Geist, unser Denk- und Fühlmuster an die Trai-Bedingungen anpassen?

-wie wir Sicherheit gewinnen, Stress dämpfen gerade wenn die Bedingungen im Aussen ungünstig sind

-Formen der Selbstwirksamkeit lernen, die in einer komplexen Umwelt notwendig sind

Leistungen

Ein abwechslungsreicher Mix aus praktischen Workshop-Elementen, Selbstreflektion, Gruppenarbeit, MTB-Touren und vielem mehr runden das Programm der zwei Seminartage ab.

Ergänzt werden die Anregungen durch Erklärungen aus der Neurobiologie, die uns helfen zu verstehen, warum manches so läuft, wie es läuft und uns Mut zur Veränderung machen. „Tun“ braucht das Verstehen „warum“ und die entsprechenden Handlungs-optionen.

Und weil Lebenszeit wertvoll ist, verbringen wir mehr als die Hälfte des Tages outdoor, mit dem Bike im Wald. Dadurch schaffen wir eine bessere Verbindung zwischen Körper, Verstand und Seele.

Übernachtung und Verpflegung organisieren wir für dich im Kloster Santa Maria/Eshtal - DER Inbegriff für Herzlichkeit und Biker freundlicher Unterkunft mitten im Pfälzerwald.

Ablauf

Beide Seminartage teilen sich auf in leicht verdauliche Theorie-Sequenzen, Gruppenarbeit, Selbstreflektion, viel Spaß und gegenseitiger Austausch.

Wir verbringen die meiste Zeit mit dem Bike im Pfälzerwald, wobei wir die fahrerischen Herausforderungen und die Touren-Länge stets an die Gruppe anpassen. Hierbei steht die Umsetzung mentaler Techniken im Vordergrund und das Herausfinden eingener Stärken. Explizites Fahrtechnik -Training ist nicht im Fokus.

Mittagseinkehr gestalten wir in einer Pfälzerwaldhütte, das Abendessen nehmen wir im Kloster zu uns.

Gemäß der Umgebung herrscht bei diesem Seminar ein Hauch von Ruhe, was nicht gleich zu setzen ist mit Humorlosigkeit. Der Spaß ist schwer erwünscht, die mediale Erreichbarkeit darf gerne kurzfistig getrennt werden.

Wir freuen uns auf DICH!

Zenaida Varga geb. 1975 - Sport-Mental-Coach, Fahrtechnik-Trainerin und MTB-Guide, Trainer-C-Lizenz, im Beruf Dentalhygienikerin, seit 2014 Gründerin von BIKEnSOUL

Julia Lücke geb. 1971- Studium der Psychologie in Freiburg, Abschluss mit dem Diplom, Tätigkeit an der Universitätsklinik Freiburg in der Forschung zum Themenfeld Qualität von psychosomatischen Rehabilitationsbehandlungen, seit 2009 in eigener Praxis in Karlsruhe tätig. Julia besuchte zahlreiche Fortbildungen unter anderem in Traumatherapie, Paartherapie, Erlebnispädagogik und Glücksforschung.

Was du kannst

Zielgruppe:

Menschen in Bewegung, eingefleischte Biker und solche die sich woanders austoben, Menschen in Umbruchsphasen, Entscheidungssuchende, Mutsuchende, Naturliebhaber, Angestellte oder Selbständige, Menschen wie du und ich, die es erkannt haben dass ein Leben im Hamsterrad auf Dauer nicht gut tut.

Du musst nicht der/die absolute/r Experte/in sein beim Biken oder viel Kondition mitbringen. Es ist völlig ausreichend wenn du von Grund auf sportlich bist, in deiner Freizeit gerne bikest und offen bist für das Lernen. Gerne kannst du bei diesem Seminar auch ein E-Bike mitbringen, falls es dir angenehmer ist damit zu fahren.

Unverbindliche Anfrage

Du hast hier die Möglichkeit eine unverbindliche Buchungsanfrage für den Kurs deiner Wahl zu stellen. Nachdem du das Formular ausgefüllt hast, sende ich dir Informationen zur Buchungsmöglichkeit. Falls du Fragen hast, melde dich auch gerne telefonisch unter 0173 8415213.